StartImpressumSitemap Informations en franšais Information in English Information in Russian 
Sie sind hier:  SERVICE > Kollegen-Service

Das besondere Newsletter-ABO

 

Sie wollen Ihre Klienten ├╝ber aktuelle Lohnverrechnungsthemen regelm├Ą├čig, konkret, verst├Ąndlich und ohne viel eigenem Aufwand informieren - und das alles kosteng├╝nstigst?

 

Wir bieten Kolleginnen und Kollegen (WTs, selbst├Ąndige und gewerbliche [Bilanz]Buchhalter/Innen, selbst├Ąndige Lohnverrechner/Innen), die mit Personalverrechnung befasst sind, ein einzigartiges Newsletterservice an, das wir ab 1. September 2010 noch mit zus├Ątzlichem Nutzen f├╝r Sie angereichert haben.

 

 

Das sind die Vorteile f├╝r Sie:

 

  • Sie sparen Zeit, weil Sie den ausgew├Ąhlten Newsletter als nicht schreibgesch├╝tzte Worddatei erhalten und diesen auf Ihre Firmenpapier kopieren k├Ânnen.
  • Sie informieren kompetent; unsere Kanzlei ist auf die L├Âsung arbeits-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlicher Fragen spezialisiert und garantiert daher kompetente und praxisbezogene Informationen.
  • Sie informieren konkret: Unser Newsletter enth├Ąlt stets nur 1 Thema.
  • Sie informieren regelm├Ąssig: Wir verschicken ab September ca 5 Newsletter pro Quartal
  • Sie informieren aktuell:
    Beispiel:
    der Newsletter zu den Bonusmeilen wurde bereits am 1. Juni 2010 versandt; wir waren die ERSTEN, die dar├╝ber informierten. So war dieser Newsletter gestaltet --> der Link: Bonusmeilen


    Die Reaktion eines Profis auf diesen Newsletter:
    "Ich gratuliere zu der anwenderfreundlichen Newslettergestaltung" (Mag. Karl Mitterlehner; Partner der ICON Wirtschaftstreuhand GmbH)

 

Sie investieren bei diesem Newsletter-ABO nur EUR 10,00 zuz USt pro ausgew├Ąhlten Newsletter.

  1. Sie registrieren sich f├╝r die Newsletter-Themen, die Sie interessieren und Sie erhalten unsere Newsletter kostenfrei als pdf zugesandt.
  2. Sie w├Ąhlen aus unseren Zusendungen jene Newsletter aus, die f├╝r Sie von Interesse sind: Wir ├╝bermitteln Ihnen dann diesen von Ihnen ausgew├Ąhlten Newsletter als nicht schreibgesch├╝tztes Word Dokument.
  3. Vorweg erhalten wir eine Anzahlung f├╝r 10 Newsletter, somit einen Betrag in H├Âhe von netto EUR 100,00 zuz├╝glich Umsatzsteuer. Sobald Sie 10 Newsletter konsumiert haben, wobei es kein Zeitlimit gibt, entscheiden Sie ├╝ber eine ABO Verl├Ąngerung.
  4. Die Vereinbarung ist jederzeit f├╝r Sie aufl├Âsbar. Bei Vertragsaufl├Âsung werden Ihnen die noch nicht konsumierten, aber bereits akontierten Betr├Ąge selbstverst├Ąndlich r├╝ck├╝berwiesen.

Mit den EUR 10,00 pro Newsletter ist bereits die Urheberrechtsabgeltung inkludiert. Wir gestatten ausdr├╝cklich, dass Sie den von Ihnen ausgew├Ąhlten Newsletter f├╝r Ihre Klienten verwenden d├╝rfen (inkl. kopieren auf Ihr Firmenpapier).

 

  

Bonusmaterialien:

 

Wir bieten jenen, die ein ABO abschlie├čen, die folgenden Dokumente GRATIS:

 

a) Checkliste bei Neueintritten von Arbeitnehmern (Wer macht was bis wann?)

 

b) Viele Unternehmen sind unsicher, wie sie mit Elternteilzeitantr├Ągen richtig umgehen sollen. Helfen Sie Ihren Mandanten die Rechtsunsicherheit zu vertreiben mit den von uns entwickelten Praktiker-Checklisten.

  


BEIDE Bonusmaterialien erhalten Sie bei ABO Abschluss als nicht schreibgesch├╝tzte Worddatei zu Ihrer freien Verwendung.


 Die Referenz eines Newsletter-Abonnenten: 

"Aufgrund unserer langj├Ąhrigen T├Ątigkeit haben wir schon einige Newsletter-Services genutzt und die Erfahrung gemacht, dass unsere Klienten Informationen bis zu einer Seitenzahl von maximal 4 Seiten auch lesen.

Durch Zufall sind wir auf den Quick-Newsletter der Steuer & Service GmbH gesto├čen und waren von Beginn an sehr begeistert.

Wir nutzen das Kollegen-ABO und empfehlen dieses uneingeschr├Ąnkt.

Wir sch├Ątzen die komprimierte fachliche Kompetenz der Kollegen der Steuer & Service GmbH au├čerordentlich, bedanken uns auf diesem Weg f├╝r Ihre Arbeit und w├╝nschen noch weiterhin viel Erfolg."

Hofer Gerald - SBB (Hofrichter-Papistock WT-GmbH; Salzburg)



Bestellungen an: office@steuer-service.at

oder mittels Bestellformular:  

Bestellformular